Seemann, deine Heimat ist das Meer

Ungewöhnliche Zeiten führen zu ungewöhnlichen Ergebnissen.

 

Im Rahmen der "Marina Shantychor Production" hat sich ein Sänger-Quartett aus Mitgliedern des Chors in den jeweils eigenen vier Wänden zusammengefunden und unter der Regie von Reiner Bleckmann dieses Lied, im kleinen Kreis und übers Internet aufgenommen.

Viel Spaß!

 


2 Kommentare

Neuigkeiten - Juni 2020

Viele von euch stellen sich sicher die Frage, wann und wie es mit dem Chorbetrieb weitergeht.

 

Zur Zeit ist einiges in Bewegung.

Politik, Verantwortliche und auch wir suchen nach vertretbaren Lösungen und Ideen, die sich (mit gesunder Vorsicht und Rücksichtnahme auf die derzeitige Corona-Situation) umsetzen lassen.


mehr lesen

Neuigkeiten - Mai 2020

Corona hat die Welt weiterhin fest im Griff.

Und auch wir als Marina-Shantychor Oberhausen  müssen uns wie alle anderen Chöre und Vereine auf die momentane Situation einstellen.

 

So wurde nun entschieden, auch den Ausweichtermin für das Konzert „Melodien der Meere“ mit Geraldine Olivier ein weiteres mal zu verschieben.


mehr lesen 7 Kommentare

Das Konzert: "Melodien der Meere" wird verschoben - neuer Termin ist der 17.04.2021

Aus aktuellem Anlass wird das für den 18.04.2020 geplante Konzert "Melodien der Meere" mit Géraldine Olivier auf den 17.04.2021 verschoben.

Da zur Zeit der Corona-Virus umgeht, müssen auch wir Konsequenzen ziehen und verschieben das geplante Konzert auf einen späteren Zeitpunkt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Karten, die direkt beim MSCO Vorsitzenden gekauft wurden, können (ggf. gegen Erstattung) zurückgegeben werden. Karten, die über andere Vorverkaufsstellen erworben wurden, müssen entsprechend dort zurückgegeben werden.

Empfehlung: Behaltet die Karte für 2021. Es lohnt sich!


„Wir halten zusammen und durch“

An die Freunde, Unterstützer und Mitglieder des Marina Shantychores Oberhausen:

Die Corona Pandemie hat die ganze Welt auf den Kopf gestellt. So auch unsere Chorarbeit. Vor etwa 6 Wochen haben wir uns dazu entschlossen, die Chorproben und -Auftritte bis auf weiteres einzustellen.

 

Wir alle sind betroffen, niemand kann sicher sein, das Virus nicht zu bekommen. Der 1. Vorsitzende, Reiner Bleckmann erklärt dazu: „Wir werden alles tun, um die Gefahr einer Ansteckung zu minimieren und wir halten uns an die Vorgaben für Hygiene und des Kontaktverbotes.

Die geplanten Auftritte unseres Chores sind abgesagt oder verschoben.

mehr lesen

Hoffentlich ...

Hach ne... wie sehr vermisse ich euch alle, meine Jungs!

Hoffentlich sehen wir uns gesund und munter wieder...

Mir fehlt die Musik, das Quatschen und Lachen mit euch, die herzlichen Umarmungen beim Wiedersehen, die Flasche Bier am Abend bei der Chorprobe, die Auftritte und das gemeinsame Erklingen lassen der einstudierten Lieder, das gemütliche Beisammensein bei einem schönen Glas Rotwein in der Kneipe von nebenan...

Ach ja... was haben wir immer für einen Spaß bei den Proben, auf Sängerfahrten und bei Probeseminaren, wo bis tief in die Nacht oder auch bis zum nächsten Morgen einfach mal die Sau rausgelassen wird...

mehr lesen

Rette mit, wer kann.

Bild-Quelle: Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)

So lautet das Motto der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS).

Alleine im Jahr 2019 waren die Seenotretter 2140 mal im Einsatz und haben fast 3400 Menschen Hilfe geleistet.

 

Der Marina Shanty-Chor-Oberhausen e.V. unterstützt auch weiterhin das Engagement der DGzRS.

mehr lesen

Sänger & Musiker gesucht

 

  • Hast Du Interesse Dich am Chor zu beteiligen?
  • Sind musikalische Vorkenntnisse erforderlich?
  • Was unternimmt der Chor sonst noch?
  • Gibt es Altersgrenzen?
  • Wie sieht es mit der fachlichen Förderung aus?
  • Wo kann ich mich anmelden?
mehr lesen

Unsere Alben




Wir fördern und unterstützen die Arbeit der DGzRS


Letzte Aktualisierung:

26.05.2020