Neuigkeiten - April 2022

Oberhausener Seebären beteiligen sich aktiv am Zeitgeschehen.

 

„Wir haben die Corona-Pandemie im vergangenen und für uns besonderem Jahr gut gemeistert und blicken stolz zurück“, sagte unser 1. Vorsitzender Harry Szymiczek, auf der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung des Chores im großen Saal des Bürgerzentrums Alte Heid.

 

„Doch neue Herausforderungen erwarten uns im diesem, so schrecklich begonnen Jahr 2022! Auch wir sind äußerst bedrückt über diesen unsäglichen Krieg in der Ukraine. Unser Chor will mit seinen Liedern stets Menschen berühren, ansprechen und sie auch international verbinden!



mehr lesen

Unser Motto heißt: „Freiheit, Frieden und Demokratie“

Wir stehen für den Frieden in der Ukraine und in ganz Europa ein.

 

Bei der Friedensdemonstration auf dem Saporoshje-Platz in Oberhausen, beteiligten wir uns mit etwa 1500 Oberhausener Bürgern, um unser Entsetzen und Betroffenheit über den völkerrechtswidrigen Einmarsch der russischen Armee in den eigenständigen Staat Ukraine zu bekunden.

Der Marina-Shantychor Oberhausen trägt durch seine internationale Musik und Lieder dazu bei, Menschen aller Nationen zu verbinden.

Darum stellen wir uns auf die Seite derer, die durch starken Widerstand einer Unterdrückung widerstehen.

Demo für den Frieden


mehr lesen 1 Kommentare

Neuigkeiten - Februar 2022

Lange Zeit war es zu still um den rauen und stimmstarken Männergesang des Marina-Shantychores Oberhausen.

 

Die Auftritts- und Probenverbote gingen auch an den „Oberhausener Seebären“ nicht spurlos vorüber.

 

Jetzt aber melden sich die Männer um Chorleiterin Stefanie Melisch zurück – es wird wieder eifrig geprobt und erste Auftritte sind fest gebucht und terminiert.

 

Die Anhänger des Chores begnügten sich bisher mit einer der drei CDs, welche sie sich abends mit einem Gläschen Wein anhören konnten.



mehr lesen

Sänger & Musiker gesucht

 

  • Hast Du Interesse Dich am Chor zu beteiligen?
  • Sind musikalische Vorkenntnisse erforderlich?
  • Was unternimmt der Chor sonst noch?
  • Gibt es Altersgrenzen?
  • Wie sieht es mit der fachlichen Förderung aus?
  • Wo kann ich mich anmelden?

mehr lesen

Unsere Alben




Wir fördern und unterstützen die Arbeit der DGzRS


Letzte Aktualisierung:

03.05.2022