Unser Motto heißt: „Freiheit, Frieden und Demokratie“

Wir stehen für den Frieden in der Ukraine und in ganz Europa ein.

 

Bei der Friedensdemonstration auf dem Saporoshje-Platz in Oberhausen, beteiligten wir uns mit etwa 1500 Oberhausener Bürgern, um unser Entsetzen und Betroffenheit über den völkerrechtswidrigen Einmarsch der russischen Armee in den eigenständigen Staat Ukraine zu bekunden.

Der Marina-Shantychor Oberhausen trägt durch seine internationale Musik und Lieder dazu bei, Menschen aller Nationen zu verbinden.

Darum stellen wir uns auf die Seite derer, die durch starken Widerstand einer Unterdrückung widerstehen.

Demo für den Frieden


Kommentare: 1
  • #1

    Szymiczek Harry (Samstag, 05 März 2022 11:07)

    Ja wir haben ein Zeichen gesetzt für den Frieden in der Ukraine, das reicht aber nicht. Wir müssen und werden uns weiter für den Frieden einsetzen und hoffen das sich viele Menschen anschließen und auch Flagge zeigen. Glück Auf und Ahoi für den Frieden im der gsnzen Welt.
    Harry Szymiczek